Startseite

dsc 0168Weingarten. Am Samstag den 07.05.2016 gaben sich Michaela und Michael Konitzer im Weingartener Standesamt das Ja-Wort. Die Büchenauer Feuerwehr ließ es sich nicht nehmen an diesem besonderen Tag mit einer Delegation dem Brautpaar zu gratulieren. Sie wünscht dem frisch vermählten Paar für die weitere zukunft viel Erfolg und alles Gute.

schluesseluebergabeBruchsal. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde begrüßte Abteilungskommandant Martin Schleicher die anwesenden Gäste zur Einweihung eines neuen Wechselladerfahrzeuges und einem Abrollbehälter Schlauch. Er begrüßte besonders die Damen und Herren des Bruchsaler Gemeinderates unter dem Vorsitz von Frau Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick, den Ersten Landesbeamten Knut Bühler, Herrn Bürgermeister a.D. und Ehrenmitglied Werner Stark und von geistlicher Seite aus Herrn Pfarrer Schowalter und Pfarrer Dr. Ritzler. Von Seiten der Stadtverwaltung hieß er Herrn Dr. Heidecker, Herrn Schneider und Herrn Golka stellvertretend für alle Anwesenden Willkommen.

dsc 1115Bruchsal. Feuerwehrkommandant Bernd Molitor begrüßte zu Eröffnung der diesjährigen Hauptversammlung im Bürgerzentrum Bruchsal Frau Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick, Bürgermeister Ulli Hockenberger, Bürgermeister a.D. und Ehrenmitglied Werner Stark und alle anwesenden Gemeinderäte. Von Seiten der Stadtverwaltung Kämmerer Andreas Glaser, Fachbereichsleiter Dr. Moritz Heidecker, Ordnungsamtsleiter Gondulf Schneiderund die stellv. Ordnungsamtsleiterin Sonita Huber.

dsc 0092Untergrombach. Abteilungskommandant Manfred Wolf begrüßte zur diesjährigen Abteilungsversammlung den Ortsvorsteher Karl Mangei und die anwesenden Ortschaftsräte. Von Seiten der Feuerwehr hieß er den Feuerwehrkommandanten Bernd Molitor mit seinen Stellvertretern Thomas Zöller, Steffen Zimmermann und Holger Kling recht herzlich Willkommen. Ebenso begrüßte er den Bereitschaftsführer Tobias Müller des DRK Untergrombach und alle Mitglieder der Abteilung Untergrombach.

dsc 6972Obergrombach. Abteilungskommandant Andreas Konrad begrüßte zur Abteilungsversammlung den Ortsvorsteher Jens Skibbe, die anwesenden Ortschaftsratsmitgliedern und Ordnungsamtsleiter Gondulf Schneider. Von Seiten der Feuerwehr hieß er die stellvertretenden Feuerwehrkommandanten Thomas Zöller, Steffen Zimmermann und Holger Kling willkommen. Sein Gruß ging auch an die Vertreter anderer Organisationen, der Einsatz und Altersabteilung und der Jugendfeuerwehr.

dsc 6949Heidelsheim. Abteilungskommandant Andreas Kroll begrüßte zur diesjährigen Abteilungsversammlung die Ortsvorsteherin Inge Schmitt und den Ordnungsamtsleiter Gondulf Schneider. Von Seiten der Feuerwehr hieß er Feuerwehrkommandant Bernd Molitor mit seinen Stellvertretern, die Vertreter anderer Abteilungen, des Fanfarenzuges, der Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr herzlich Willkommen.
Im vergangenen Jahr hatte die Heidelsheimer Wehr 130 Angehörige. Davon 69 in der Einsatzabteilung, 38 in der Jugendfeuerwehr und 23 in der Altersabteilung. Mit 45 Einsätzen war es ein durchschnittliches Jahr berichtete Kroll.

dsc 6856Bruchsal. Abteilungskommandant Martin Schleicher hieß bei der Abteilungsversammlung in Bruchsal alle Besucher herzlich willkommen. Er begrüßte insbesondere alle anwesenden Gemeinderäte und den Fachgebietsleiter Dr. Moritz Heidecker. Er freute sich über die Anwesenheit der Vertreter vom Rettungsdienst, dem DRK Ortsverein, des Malteser-Hilfsdienstes und der DLRG. Von Seiten der Feuerwehr begrüßte er Feuerwehrkommandant Bernd Molitor mit seinen Stellvertretern, die Abteilungskommandanten anderer Abteilungen, die Jugendwartin Manuela Günter, die Ehrenkommandanten Josef Rathgeb, Klaus Müller und Ullrich Koukola, die Ehrenmitglieder Werner Kling, Peter Huber und Joachim Handschel sowie alle Angehörige der Abteilung Bruchsal.

dsc 6852Büchenau. Wie viel Ehrenamt benötigt eine Freiwillige Feuerwehr? Mit diesen Worten eröffnete Abteilungskommandant Jochen Weih die diesjährige Abteilungsversammlung in Büchenau. Er begrüßte recht herzlich die Ortsvorsteherin und Gemeinderätin Marika Kramer, den Kreisrat Ernst Friedrich Schäfer, alle anwesenden Ortschaftsräte und den Ordnungsamtsleiter Gondulf Schneider. Von Seiten der Feuerwehr die stellvertretenden Kommandanten Thomas Zöller und Holger Kling, sowie alle anwesenden Vertreter anderer Abteilungen und die Mitglieder der Büchenauer Wehr.

dsc 6786Helmsheim. Abteilungskommandant Bernhard Specht eröffnete die diesjährige Abteilungsversammlung der Abteilung Helmsheim mit seinen Grußworten und wünschte der Versammlung einen harmonischen Verlauf. Seine Grußworte gingen von Seiten der Stadt Bruchsal an Ordnungsamtsleiter Gondulf Schneider, Feuerwehrkommandant Bernd Molitor und seine Stellvertreter, an die Ortsvorsteherin und Gemeinderätin Tatjana Grath und an den Gemeinderat und Ehrenmitglied Johann Gaugenrieder.

20160211 135127Stuttgart.  Pressemitteilung des Innenministeriums Baden-Württemberg zum 25. Geburtstag der europaweiten Notrufnummer:

TOP